Beiträge 2018

31. Dezember 2018

Fleißige Kursteilnehmer auch zwischen den Feiertagen ...

 

Am 23.12 konnte unser Junghundekurs Kursabschluss feiern. Hektor, Paula, Laika, Loki & Lira zeigten uns auch so kurz vor Weihnachten noch, was sie in den vergangenen Wochen gelernt haben. Gestern wurde es dann nochmal für unseren Welpenkurs ernst. Wir gratulieren Buster, Jonte, Molly, Vigo & Tibo zu ihrem Abschluss und freuen uns sie alle in unserem Junghundekurs wieder begrüßen zur dürfen.

Wir wünschen allen unseren Kunden einen guten Rutsch ins Jahr 2019. 

24. Dezember 2018

 

Eine Weihnachtsgeschichte ...

 

Mit dem süßen Pärchen auf unserem diesjährigen Weihnachtsbild verbindet uns eine ganz besondere Geschichte. Buddy (links) & Isa (rechts) waren beide Kunden der Hundehütte und lebten in verschiedenen Familien. Buddy mit seinem Frauchen Liane war schon Kursteilnehmer bei uns, und Liane träumte immer davon eines Tages sich einen zweiten Hund anzuschaffen. Zur Osterzeit in diesem Jahr meldete sich die Besitzerin von Isa bei uns und teilte uns mit, das sie ein neues Zuhause für die hübsche Golden Retriever Dame sucht. Sofort dachten wir an Liane und ihren Buddy. Beide verliebten sich Hals über Kopf, und Isa wurde in ihre Familie aufgenommen. Heute kann sich Liane ihr Leben ohne dieses süße Duo gar nicht mehr vorstellen.

Wir wünschen Euch allen ein schönes Weihnachtsfest, genießt die Zeit mit euren Familien & Freunden.

Euer Hundehütten-Team

24. und 25. November 2018

Urkunden, Urkunden, Urkunden ...

 

Am Wochenende stand mal wieder unser Abschlusstraining im Welpenkurs an. Samstags absolvierten Rudi, Oskar, Milo, Snorre & Neo vorbildlich den Kurs. Am Sonntag folgten ihnen Henry & Joyce. Herzlichen Glückwunsch und bleibt weiter so fleißig!

Auch im Junghundekurs hieß es Abschied nehmen .... jedenfalls erstmal. Shira, Ylva, Lotta, Anni & Motte zeigten in dem aufgebauten Parcours was sie in den vergangenen Wochen gelernt haben.

Es hat uns sehr viel Freude mit Euch gemacht, und wir freuen uns den einen oder anderen in einem weiterführenden Kurs wiederzusehen.

13. November 2018

Wir präsentieren: Unseren Welpenkurs vom November 2018

 

Am Wochenende konnten wir das teilweise gute Wetter nutzen um Fotos von unserem jüngsten Schützlingen zu machen. Sind sie nicht niedlich?

12. November 2018

Kursstart für die Junghunde der Gruppe November/Dezember 2018

 

Wir begrüßen Laika, Hektor, Loki, Lira & Paula im Junghundekurs und wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit. 

04.November 2018

Wissbegierige Hundebesitzer und fleißige Vierbeiner bereicherten unser Wochenende

 

Wir starteten am Freitagabend mit dem beliebten BARF-Seminar. Es war wieder mal ein unterhaltsamer Abend mit vielen interessierten Hundehaltern.

Am Samstag gab es dann den Startschuss für unseren Welpenkurs. Rudi, Milo & Oskar durften in unserem Welpenparcour zeigen was sie drauf haben. Am Sonntag zog unsere 2. Gruppe vom Welpenkurs nach. Wir begrüßen: Henry, Jimmy, Neo, Joyce & Snorre ganz herzlich bei uns.

Im Junghundekurs hagelte es Urkunden, denn alle konnten den Kurs mit Bravour abschließen. Wir gratulieren Tinka, Anton, Eddy, Mia & Emma ganz herzlich und freuen uns auf ein Wiedersehen in den weiterführenden Kursen.

28. Oktober 2018

 

Vom Welpenabschlusstraining zum Hubertustag

 

Gestern hieß es zunächst für uns und unsere Welpenkursteilnehmer Abschlusstraining am Wismarer Bahnhof. Hektor, Lira, Stella, Paula, Buddy & Loki machten sich nichts aus den lauten Geräuschen der einfahrenden Züge und zeigten mit Herrchen bzw. Frauchen alle ihre Übungen aus den letzten Wochen. 
Wir freuen uns über ein Wiedersehen im Junghundekurs.
Außerdem wurden gestern, anlässlich des Hubertustages, in der Klosterkirche Neukloster Jagdhunde vorgestellt. Unsere Ausbildungshunde Raya und Tilly präsentierten sich dort, trotz der ungewohnten Umgebung, ganz vorbildlich mit ihren Hundeführerinnen und das hat uns natürlich sehr gefreut.

1. Oktober 2018

 

Wiedersehensfreude im Junghundekurs

 

Gestern ging es beim Junghundekurs wieder in eine neue Runde und alle Teilnehmer kannten sich bereits aus ihrer Zeit im Welpenkurs. Wir freuen uns auf aufregende Wochen mit (v.l.n.r) Anni, Motte, Ylva, Lotta, Shira & Bodo ( der in der nächsten Woche dazu kommen wird).

Eine Stunde später im fortgeschrittenen Junghundekurs durfte die fleißige Sora mit ihrem Frauchen Selina und ihrem Herrchen Maik, ihre Abschlussurkunde entgegen nehmen.

Aber Feierabend hatte die kleine Sora trotzdem noch nicht, denn nach einer kleinen Pause ging es für sie weiter im Rückrufkurs, der gestern neu gestartet ist. Gemeinsam mit Havaneser-Hündin Ida, Wasserhund Alano und Terrierdame Alice wird sie die nächsten 6 Wochen an ihrem Rückruf arbeiten.

Wir wünschen Euch einen erfolgreichen Wochenstart.

 

 

 

 

 

 

07. Oktober 2018

Neuer Welpenkurs gestartet

 

Dürfen wir vorstellen?
Das sind Gerti, Paula, Hektor, Stella, Lira, Buddy und Loki...unsere neuen Welpenkursteilnehmer.
Wir freuen uns sehr auf spannende und interessante Wochen mit euch und euren Familien.

Der nächste Welpenkurs startet übrigens am 4.11.und es sind noch zwei Plätze frei.

01. Oktober 2018

Es regnete Urkunden ...

 

Für den Welpenkurs wurde es gestern ernst. In zwei Gruppen aufgeteilt durften die süßen Welpen zeigen was sie in den vergangenen Wochen gelernt haben. Wir gratulieren ganz herzlich: Mickey, Ylva, Anni, Motte, Bodo, Lotta & Shira (v.l.n.r) zu ihrerer alleresten Abschlussurkunde, und freuen uns mit ihnen und ihren Besitzern im Junghundekurs weiterzuarbeiten.

Auch im Junghundekurs wurde gestern Abschied gefeiert, nämlich der von der kleinen Französin Liesbeth. Sie und Besitzerin Anne sind in ihrer Zeit im Junghundekurs und im Rückrufkurs, den sie parallel besuchten, zu einem tollen Team zusammen gewachsen. 
Herzlichen Glückwunsch und wir freuen uns auf ein Wiedersehen in einem weiterführenden Kurs.

16. September 2018

Bindungsförderung & Trainieren im Alltagstrubel

 

Für unseren jüngsten Welpenkurs ging es gestern in den Wald. Auf dem Stundenplan stand unter anderem, soziale Bindung und alle Welpen haben eindrucksvoll unter Beweis gestellt, dass ihnen ihre Menschen wichtiger sind als die vierbeinigen Kumpel.

 

Nachmittags wurde es dann nochmal richtig spannend. Wir waren mit Juni, Tinka, Mia und Scotty zum Welpenabschlusstraining am Bahnhof verabredet. Alle vier Hunde meisterten dieses mit Bravour. Herzlichen Glückwunsch!

Wir freuen uns auf das weitere Training mit Euch!

09. September 2018

Spaß am Lernen und spielen mit Artgenossen

 

..darauf freuten sich gestern wieder unsere neuen Kursstarter. Wir waren sehr begeistert von den süßen Welpen und staunten wie groß unsere Junghunde schon geworden sind.


Am Samstag begrüßten Marla,Momo,Meggy,Casper und Maja, unsere Schönheiten aus dem Kommunikativen Spaziergehkurs, Schnuppergast Henry herzlich in ihrer Mitte.

03. September 2018

Neuer Rückrufkurs ist gestartet

 

Bevor wir mit den Vierbeinern arbeiten, muss bei den Hundehaltern natürlich der Ablauf stehen. Deswegen hieß es gestern für Bruno, Scotty, Tigger, Stuie & Abby "kurze Pause", damit Herrchen und Frauchen fleißig üben konnten.

02. September 2018

Welpenkurs ist toll

 

Heute stand für die Kleinsten Bindungsoptimierung auf dem Stundenplan und für die Großen gab es ein bisschen Theorie.
Und für alle natürlich ganz viel Spaß

26. August 2018

Erfolgreiches Wochenende bei Diana`s Hundeschule

 

Am Sonntag hieß es wieder Schulbeginn für die Jüngsten.Unser neuer Welpenkurs ist gestartet und wir freuen uns sehr in den kommenden Wochen die Süßen und ihre Familien bei den ersten Schritten auf dem Weg zum Familienhund begleiten zu dürfen.
Unsere hübsche Französin Mango hat gemeinsam mit Herrchen den Junghundekurs abgeschlossen und die fleißige Lotte gab alles beim Abschlusstraining am Wismarer Bahnhof.Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im weiterführenden Kurs.

06. August 2018

Zu Mir, Hier, Komm ...

 

 ... alles Hörzeichen die man bei uns am Montagabend recht häufig auf dem Platz hört. Unser Rückrufkurs, bestehend aus Lenny, Eyron, Jeanny, Elli und Liesbeth, übte gestern Abend wieder einmal sehr fleißig und diszipliniert. Ziel des Kurses ist es, den Hunden einen kontrollierten Freilauf zu ermöglichen.

 

Der nächste Rückrufkurs startet am 27. August und wir nehmen dafür bereits Anmeldungen über dianas.hundehuette@gmail.com entgegen.

28. Juli 2018

Doggenpower am Bahnhof

 

Am letzten Samstag schlossen Evi und Elmo erfolgreich den Welpenkurs ab. Sitz, Platz, an der Leine gehen alles kein Problem für die beiden Wurfgeschwister. Herzlichen Glückwunsch!

09. Juli 2018

Evi & Elmo starten in den Welpenkurs

 

Gestern staunte der kleine Labrador "Casper" nicht schlecht als er seine neuen Mitstreiter im Welpenkurs kennen lernte. Die beiden Deutschen Doggen "Evi" & "Elmo" waren doch schon um einiges größer als der Rüde. Doch "Casper" ließ sich nicht weiter beeindrucken und hieß die beiden Wurfgeschwister herzlich in unserem Welpenkurs willkommen. Und auch wir freuen uns auf die nächsten Wochen mit Euch!

03. Juli 2018

Welpentrubel am Bahnhof

 

Am letzten Sonntag meisterten DaVinci und Cyra die Abschlussprüfung des Welpenkurses. Beide ließen sich von einfahrenden Zügen oder rollenden Koffern nicht weiter beeinflussen, und zeigten was sie mit ihren Besitzern geübt haben. Herzlichen Glückwunsch!

25. Juni 2018

Charlie rockt den Welpenkurs

 

Wir gratulieren ganz herzlich Madlen Spiekermann und ihrem Charlie zu dem erfolgreichen Abschluss des Welpenkurses. Der kleine Labrador blieb wie gewohnt ganz cool, ließ sich nicht von abfahrenden Zügen o.Ä. beeindrucken und zeigte uns was er in den vergangenden Wochen gelernt hat. Super gemacht!

03. Juni 2018

Eyron und Sam verlassen erfolgreich den Junghundekurs

 

Gestern erhielten Eyron & Sam ihre Abschlussurkunden vom Junghundekurs. Sitz & Platz mit entfernen des Besitzers, locker an der Leine gehen und auch von anderen spielenden Hunden abgerufen werden, all das waren Aufgaben die im Kurs gemeistert wurden. Herzlichen Glückwunsch!

Wir freuen uns auf unseren weiteren gemeinsamen Weg!

30. Mai 2018

Tricksen muss gelernt sein

 

Schon vor einigen Tagen haben wir unseren Trickhundekurs erfolgreich gestartet. Oscar, Luna, Ida und Kalle lernen nun Woche für Woche die verschiedensten Tricks wie zum Beispiel Rolle, Verbeugen oder auch Rückwärts durch die Beine laufen.

Wir freuen uns auf eine spannende Zeit mit Euch und Euren Hunden. Und der nächste Kurs steht schon in den Startlöchern...

27. Mai 2018

Siggi siegt.....

 

Gestern schloss Bulldoggen-Mix Siggi und seine Familie mit Erfolg den Junghundekurs ab. Der 6 Monate alte Rüde entwickelte sich während des 8-wöchigen Kurses zu einem sozialen und gehorsamen Familienhund, ganz wie es sich jeder Hundehalter wünscht. Das hat seine Familie wirklich toll gemacht und wir freuen uns sie in einem weiterführenden Kurs wieder zu sehen.

08. Mai 2018

Zeckenprophylaxe ohne Chemie

 

Die Tage werden zunehmend wärmer und wie jedes Jahr geht bei den meisten Hundehaltern das Schreckgespenst Zeckenbiss um.Schnell wird dann zu belastenden und oft hochgiftigen Mitteln gegriffen um den ekligen Parasiten Einhalt zu gebieten.Spätfolgen wie Allergien oder Krebserkrankungen inklusive.
Wir führen in unserem Sortiment wirksame Alternativen zur chemischen Keule.Schaut vorbei und wir beraten euch sehr gerne wenn es um Zeckenprophylaxe der natürlichen Art geht.

06. Mai 2018

Fleißiger Nachwuchs

An den letzten beiden Wochenenden haben wir wieder einige Abschlussurkunden verteilt. 
Wir gratulieren Steffen mit Sam und Susanne mit Kira zu ihrem Abschluss im Junghundekurs. Aus unserem Welpenkurs graulieren wir Anne mit Lisbeth und Steffi mit Lotti.

Bleibt weiter so fleißig und wir sehen uns in den weiterführenden Kursen 

28. April 2018 So sehen Sieger aus

 

Unter den strengen Augen von SV Leistungsrichter Dirk Stocks bestanden heute Christine mit Lea die FPR 1 mit 97 Punkten,Petra mit Alf die FPR 1 mit 94 Punkten und Diana mit Rocky die BH mit 57 Punkten.
Wir bedanken uns ganz herzlich bei der OG Wismar für die toll organisierte Prüfung und natürlich bei allen anwesenden Daumendrückern

27. April 2018 Neu im Sortiment: Individuelle Paracordhalsbänder 

 

Wer seinen Hund mit einem ganz individuell nach eigenen Wünschen angefertigten Halsband schmücken möchte,der wird ab sofort bei uns fündig.
Wir haben unser Sortiment erweitert und bieten jetzt hochwertige Paracordhalsbänder an die nicht nur klasse aussehen sondern auch äußerst robust und langlebig sind. 
Kommt vorbei und lasst euch beraten und vielleicht startet dann euer Hund genauso wie unser Model Lea mit einem echten Hingucker in den Frühling.

15. April 2018 Vier auf einen Streich

 

Gestern trafen wir uns wieder mit unseren Welpenbesitzern zum Abschlusstraining am Wismarer Bahnhof. Attila, Bolle, Charlie und Emma zeigten sich umweltsicher und fleißig in der ungewohnten Umgebung. Herzlichen Glückwunsch und auf ein baldiges Wiedersehen!

07. und 08. April 2018 Die Badesaison ist eröffnet

 

Bei traumhaftem Wetter konnte endlich im kommunikativen Spaziergehkurs angebadet werden.

Am Sonntag zeigten dann der Eurasier Eyron und Frauchen wie fleißig sie in den vergangenen Wochen waren. Sitz und Platz mit Entfernung der Hundeführerin sowie ein drauf folgendes Abrufen, alles kein Problem für den 6-monatigen Rüden. Herzlichen Glückwunsch an Euch! Wir freuen uns auf das weitere Training.

04. April 2018 Mangos großer Auftritt am Bahnhof

 

Mit der kleinen Französischen Bulldogge Mango an der Leine fällt man auf, egal wo man hingeht. Dass sie aber mehr kann, als nur süß aussehen, zeigte sie uns am vergangenen Samstag. Ganz entspannt zeigte die selbstbewusste Hündin auch am Wismarer Bahnhof, was sie im vergangenen Welpenkurs gelernt hat. Herzlichen Glückwunsch an Michelle Pillibeit & Hannes Behning zu diesem tollen Hund.

01. April 2018 Frohe Ostern

 

Wir wünschen Euch und Euren Lieben ein entspanntes Osterfest und einen fleißigen Osterhasen.

25. März 2018 Sam absolviert den Junghundekurs

 

Wir gratulieren Sam und seiner Familie zum erfolgreichen Abschluss des Junghundekurses ganz herzlich und freuen uns auf ein Wiedersehen in dem weiterführenden Kurs.

20. März 2018 Gesunde Wurmprophylaxe

 

Immer mehr Hunde leiden an Allergien, Krebserkrankungen oder Verdauungsproblemen. Ein immenser Leidensdruck lastet dann auf den Besitzern und oft müssen sie ihre geliebten Vierbeiner viel zu früh gehen lassen. Woran liegt das?

Einmal sicher zum Teil an der steigenden Umweltbelastung, der wir alle ausgesetzt sind. Und außerdem an nicht artgerechter Ernährung mit hochverarbeiteten Industriefutter.

Aber auch der gedankenlose Einsatz von chemischen und toxischen Parasitenbekämpungsmitteln wie Wurmkuren oder Spot On Mitteln stellen eine hohe Belastung für unsere Hunde dar.
Wir wissen inzwischen wie wichtig eine gesunde Darmflora für die Gesundheit unseres Körpers ist. Das ist bei den Vierbeinern genauso, nur hat die natürlich keine Chance sich optimal zu entwickeln, wenn sie regelmäßig mit einer auf Nervengift basierender Wurmkur zerschossen wird. Diese wird dann auch noch auf gut Glück verabreicht, weil man eben nicht weiß ob überhaupt ein Befall besteht. 
Bei vielen Hundebesitzer hat inzwischen ein Umdenken eingesetzt und sie suchen nach Alternativen die natürlich sind und dem Hund nicht schaden.
Gerade bei der Wurmprophylaxe gibt es eine Vielzahl von Dingen die man problemlos in die tägliche Ernährung einbauen kann und die nicht nur schützen, sondern obendrein auch noch äußerst schmackhaft für den Hund sind.
Kauartikel mit Haaren zum Beispiel, versprechen einen langen Kaugenuss, fungieren als natürliche Zahnbürste und putzen, da der Hund das Keratin nicht verdauen kann auch noch den Darm.

Wir haben unser Sortiment erweitert und bieten neben getrockneten Rinderohren jetzt auch Ohren von Kaninchen, Lamm, Hirsch, Pferd und Kalb an. 
Gerne beraten wir euch zu den gesunden Alternativen in Sachen Parasitenbekämpfung vor Ort und freuen uns auf euren Besuch.

11. März 2018 Shakespear`s Hamlet? Nein, Hempel`s Hamlet!

 

Am Wochenende kamen wir aus dem gratulieren gar nicht richtig raus. Zuerst schlossen am Samstag der kleine Siggi und der kleine Chico ihren Welpenkurs ab. Wir gratulieren ganz herzlich!

Und dann am Sonntag absolvierte Berner Sennenhund Hamlet ganz sicher und relaxed den Junghundekurs. Der schicke Rüde & seine Familie wird von uns schon seit dem Welpenalter an begleitet. Bereits vor Hamlets Geburt besuchten seine Besitzer in spe unser BARF-Seminar und konnten somit optimal vorbereitet in die ersten Wochen mit dem kleinen Hamlet starten. 
Wir freuen uns immer ganz besonders, wenn wir von Anfang an dabei sein dürfen und sind dann auch immer etwas stolz, wenn wir sehen, wie toll sich die Hunde und auch ihre Menschen entwickeln. Sarina Hempel und Olaf Hempel noch einmal: Herzlichen Glückwunsch und macht weiter so!

04. März 2018 Supernase im Einsatz

 

Im Fährtenkurs gab Deutsch Drathaar Mix Odin mal wieder Vollgas und beigeisterte uns mit seinem Finderwillen. Pudel-Shi-Tzu-Mix Kenny wurde als Neuzugang im Kommunikativen Spaziergehkurs willkommen geheißen. Außerdem gratulieren wir ganz herzlich Kira und Abbie zum erfolgreichen Abschluss ihrer Kurse und bedanken uns für das in uns gesetzte Vertrauen.

24. Februar 2018 Bella und Sam meistern ihrer Abschlußprüfung

 

Am Samstag erhielten Bolonka Zwetna Hündin Bella und Golden Retriever Rüde Sam ihre Urkunden für die erfolgreiche Teilnahme am Welpenkurs. Die Absolventen und ihre fleißigen Besitzer zeigten am Wismarer Bahnhof, was sie in den vergangenen Wochen gelernt haben. Alle Übungen wurden unter Ablenkung mit Bravour gemeistert. Herzlichen Glückwunsch!!

18. Februar 2018 Junioren im Mittelpunkt

 

Gestartet haben wir unseren Sonntag mit unserem Welpenkurs. Siggy, Mango und Chicco starteten mit ihren Welpeneltern neu in den Kurs. Im Junghundekurs gab es neue Absolventen: Buddy, Jeanny und Pete. Nochmal Herzlichen Glückwunsch!

Am Nachmittag ging es nochmal zum Bahnhof. Der kleine Oskar begeisterte uns beim finalen Training des Welpenkurses.

04. Februar 2018 Neuer Welpenkurs gestartet

 

Wir freuen uns sehr auf die nächsten spannenden Wochen mit den kleinen Rohdiamanten Bella, Oscar, Kira und Sam und ihren netten Besitzern.

29. Januar 2018 Großer Bahnhof für die Welpen

 

Einfahrende Züge und ungewohnte Gerüche...all das konnte Ernest und Sam nicht aus der Ruhe bringen.Gemeinsam mit ihren Besitzen zeigten sie eindrucksvoll was sie in den vergangenen Wochen gelernt haben und begeisterten uns sehr.
Wir gratulieren herzlich zum erfolgreichen Welpenkursabschluss und freuen uns schon jetzt auf das Wiedersehen in den weiterführenden Kursen.

22. Januar 2018 Übung macht den Meister

 

Was auf den Fotos immer so leicht aussieht, ist tatsächlich für die Hunde eine schwierige Aufgabe. Sie müssen zum Anfang des Spaziergang warten, bis sie das Freigabewort erhalten. Das erfolgt für jeden Hund einzeln. Es kostet natürlich Nerven wenn man die Kumpel schon miteinander spielen sieht und man selber noch in der Sitzposition bleiben muss. Eine tolle Übung um trotz Anwesenheit der Artgenossen und Freude aufs Spiel als Mensch für den Hund wichtig zu sein und die Kontrolle zu übernehmen.

16. Januar 2018 Eyron`s Welpenabschlusstraining

 

Am vergangenen Sonntag schloss Eyron mit Bravour den Welpenkurs ab. Fleißig arbeitete der kleine Eurasierwelpe mit Frauchen und auch Herrchen alle gestellten Aufgaben ab und verdiente sich somit seine Abschlussurkunde. 

Wir gratulieren ganz herzlich und freuen uns auf ein Wiedersehen im Junghundekurs!

08. Januar 2018 Traumwetter und Traumkurse am Sonntag

 

Gestern starteten wir wieder mit unserem Welpenkurs. Eyron, Oskar, Ernest & Sam hatten viel Spaß am gemeinsamen lernen & spielen. Im Junghundekurs durften wir Buddy, Jeanny, Hamlet, Aros, Abbie, Pete und Bo begrüßen die fleißig Sitz & Platz mit Entfernen übten sowie an ihrer Leinenführigkeit pfeilten.
Am Nachmittag konnten wir dem kleinen Odin und seiner Besitzerin die Abschlussurkunde des Welpenkurses überreichen. Er zeigte durchaus sicher und entspannt, am hektischen Wismarer Bahnhof, was er in den vergangenen Wochen gelernt hat. Herzlichen Glückwunsch!

02. Januar 2018 Fleißige Welpen bestimmten den letzten Arbeitstag in 2017

 

Am letzten Samstag ging es für uns wieder an den Wismarer Bahnhof. Der Altdeutsche Schäferhund Welpe Aros erwies sich als Fleißmeise und schloss den Welpenkurs mit Bravour ab. Herzlichen Glückwunsch! Wir freuen uns Euch im Junghundekurs wieder zu sehen. 
Am Nachmittag hieß es für die Welpenkursabsolventen in Spe, Eyron und Odin, Rückruftraining im Wald.

Wir wünschen Euch ein frohes neues Jahr!!